Andacht an der Luthereiche

kleink P1020409

„Bringen sie etwas Zeit zum Zuhören-Klönen-Essen-Trinken mit“

So hieß es in der Einladung von Pastor Timme und Ortvorsteherin Birgit Söhn,
die zur abendlichen Andacht mit anschließendem gemütlichen Ausklang nach Hohenaverbergen
unter die Luther Eiche geladen hatten. Gedenkstein an der Luther Eiche in Hohen
Diese Eiche wurde im Jahr 1883 am 10. November zu Luthers
400. Geburtstag
von Hohener Bürgerinnen und Bürgern gepflanzt.
Der warme Sommerabend lockte viele Gäste auf den Platz am Heisterweg und sie hörten von Pastor Timme viele Zitate Luthers während der Andacht,
die musikalisch vom Heidrun-Duo
begleitet wurde. Im weiteren Verlauf des Abends spielte das Heidrun-Duo weiter zur Unterhaltung auf und der Verkauf von Bratwurst und Getränken fand guten Zuspruch.
Der Verkaufserlös weiterlesen