Einführung und Abschied prägten den Gottesdienst am 13. Oktober 2013

Neues Besuchsdienstangebot für Neubürger

Seit gut einem viertel Jahr sind zwölf Frauen in unserer Kirchengemeinde unterwegs, um Neubürger in den einzelnen Dörfern persönlich zu begrüßen und willkommen zu heißen. In einem feierlichen Gottesdienst wurden zehn Mitglieder, des neuen Besuchsdienstes nun in ihr Ehrenamt

eingeführt. Ingrid Panten und Verena Rohr werden dies zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Nachdem die Frauen namentlich der Gemeinde vorgestellt wurden, bekamen sie durch Pastor Timme die offizielle Beauftragung für ihr Amt, verbunden mit dem Zuspruch des Segens Gottes. „Für die Neubürger werden diese Ehrenamtlichen das erste Gesicht der Kirchengemeinde sein. Fremde Menschen zu besuchen, ist eine große Aufgabe, das verdient Respekt und eine entsprechende Würdigung“, teilte Pastor Timme anerkennend mit. Aus der Tageszeitung hatte Pastor Burkhard Peters i. R. von diesem besonderen Gottesdienst erfahren. Da er der Kirchengemeinde Wittlohe sehr verbunden ist, sorgte er mit seinen wohltuenden Grußworten für eine gelungene Überraschung.

 

Ein weiterer Höhepunkt war die Verabschiedung von Irene Firley.

Nach 25 Jahren Besuchsdienstarbeit wurde das Gründungsmitglied an ihrem 91. Geburtstag verabschiedet. Jemanden in einem so hohen Alter aus dem Dienst kirchlicher Arbeit zu entpflichten, das hatte Pastor Timme bisher noch nicht erlebt! „Gerade auch, weil Sie nicht nur Dinge auf den Weg gebracht haben, die glatt runtergingen, sondern auch die unbequemen Dinge christlichen Glaubens“, galt der Dank von Pastor Timme nicht nur der Mitarbeit von Irene Firley im Besuchsdienst, sondern der seit 1980 geleisteten gesamten Kirchenarbeit.

Der Ansporn ihres Engagements, u. a. auch als Kirchenvorsteherin, bis in die heutige Gegenwart hinein, sei ein in den Kriegsjahren abgelegtes Friedensgelöbnis gewesen. „Auch nach deiner Verabschiedung bist du noch eine von uns und immer herzlich willkommen“, gab Besuchsdienstleiterin Heide Gildmann mit auf den Weg. Bevor ein ereignisreicher Vormittag mit netten Gesprächen im Kirchencafé ausklang, wurde Frau Firley mit sehr berührenden irischen Segenswünschen vom Team der Besuchsdienstfrauen verabschiedet. 

 

Gruppenfoto oben rechts v. l.: Gitta Suchi, Heide Gildmann, Isolde Steinmeyer, Pastor Timme, Irene Firley, Pastor Burkhard Peters, Christa Dorn-Welge, Jutta Bönsch, Hildegard Wieters, Brigitte Müller, Uschi Cordes, Lore Bittermann, Regina Lühning.