Abendgottesdienst am 1. November

Am Sonntag, 1. November, um 18 Uhr, hieß es wieder - Um sechs bei Jakob!

Das Team setzte einen Schwerpunkt auf die Facetten des aktuellen wie vielfältigen Themas „Heimat“. Nicht zuletzt angesichts der aktuellen Situation von Flüchtlingen, die eine neue Heimat suchen, ist das Motto ein zentrales Thema. Der Abend steht unter dem biblischen Wort:

„Unterdrückt die Fremden nicht, die bei euch leben,

sondern behandelt sie wie euresgleichen.

3. Mose 19, 33-34

Das Team um Pastor Timme hatte dazu einige Gäste eingeladen, die in Bezug auf das Thema Heimat sehr unterschiedliche Ausgangsbedingungen und Meinungen haben. Was Heimat bedeuten kann, darüber erzählten sie auf sehr bewegende Weise und warfen ihren ganz persönlichen Blick auf das Thema.

Außerdem wurden die Besucher von der tollen Musik der Band Convoice, unter der Leitung von Andreas Schley, regelrecht mitgerissen!