Rückblick Abendgottesdienst Febraur 2015

„Morgen bring ich sie um“, so hieß das nicht gerade typische Motto des Abends. Loriot-Fans wussten sofort, was hiermit gemeint war. Denn das Vorbereitungsteam ließ diesmal den Altmeister Loriot für sich sprechen  -   dessen bekannter Sketch vom Frühstücksei  im Wutausbruch des hilflosen Ehemannes: „Morgen bring ich sie um“, gipfelte.

Für die erkrankte Merle Reihe, sprang Marlena Kappenberg aus Neddenaverbergen ein und brachte gekonnt Lieder aus den Bereichen Rock und Pop zu Gehör.