Rückblick Konfi-Übernachtung 2015

37 Konfis erlebten während der gemeinsamen Übernachtung auf dem Kirchengelände in Wittlohe ihr erstes Gefühl der Gemeinschaft.  Mit dem Kistenspiel der Amazonasüberquerung sowie drei anderen vertrauensbildenden Gruppenspielen schmolz das Eis auf der Beziehungsebene sehr schnell. Nach dem Abendessen trug das Chaosspiel in der Kirche einen weiteren Teil zum Zusammenhalt bei. Bei herrlichem

Aprilwetter ließen Nachtwanderung und Stockbrot backen am Lagerfeuer den Abend vor einer stimmungsvollen Abendandacht ausklingen. Nach einer kurzen Nacht endete die Übernachtung mit einem gemeinsamen Frühstück im Gemeindehaus und dem Ausblick auf anstehende Aktivitäten. Denn demnächst stehen Praktika und die Fahrt nach Bergen-Belsen auf dem Programm.  24. / 25. April 2015