Vorankündigung: Walsroder Bläser stimmen auf Advent ein

Feierlichkeiten und festlicher Glanz - dafür stehen Blechblasinstrumente. Welche Klanggruppe wäre also geeigneter für eine festliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit? Der Walsroder Bläserkreis ist bekannt für seine traditionellen Weihnachtskonzerte. Auch in diesem Jahr ist das Ensemble unterwegs, um mit ihrem Bläserglanz den Advent zu zelebrieren. Am Sonnabend, 19. Dezember, um 18 Uhr, gastieren sie in der St.-Jakobi-Kirche Wittlohe. Klassische Musik kombiniert mit neuen Arrangements bekannter Adventslieder - so ist der Abend überschrieben.

Unter der Leitung von Landesposaunenwart Lennart Rübke wurde ein adventlich geprägtes Konzertprogramm zusammengestellt, das viele musikalische Leckerbissen enthält. Ausgewählt wurden Werke von Händel, Pachelbel, Fünfgeld und Weckeßer. Weitere Musikstücke von Gallus werden gemeinsam mit dem Organisten Hansjürgen Wiehe interpretiert.
Alle Musikfreunde sind herzlich eingeladen, an dieser musikalischen Stunde teilzunehmen. Der Eintritt ist frei.


Foto: Der Walsroder Bläserkreis unter der Leitung von LPW Lennart Rübke (6. v. rechts)