Einladung zum Gottesdienst - Buß-und Bettag

Wann haben Sie das letzte Mal darüber nachgedacht, dass Sie vielleicht einen anderen Menschen verletzt haben? Gelegenheit darüber einmal besonders nachzudenken und sein Fehlverhalten Gott im Gebet anzuvertrauen und sich vielleicht auch zu entschuldigen, dazu lädt der Buß- und Bettag ein. 

 Angelehnt an das Format „Unterbrechung im Alltag“ lädt die KiWi-Gemeinde für Mittwoch, 16. November, um 19 Uhr, in die Kirche nach Wittlohe

ein. Zum zweiten Mal wird in der Region KiWi dieser Gottesdienst gemeinsam gefeiert. Was sich in St.-Jakobi in einem neuen Gewand präsentiert, hat sich in St.-Petri bereits bewährt, um auf diesem Wege den ausrangierten Feiertag in einem neuen Bewusstsein erwachen zu lassen.

Ein KiWi-Team, unter der Federführung von Pastor Wilhelm Timme, hat den Abend unter das Motto „Entschuldigung“ gestellt und ist der persönlichen Innenschau gewidmet. Der Abend soll kein Erschrecken über die eigenen "Abgründe" bewirken, sondern Mut zu einem neuen Aufbruch machen. Jeder ist herzlich willkommen!