Die Gymnastikgruppe stellt sich vor

Gymnastik am Morgen

Jeden Mittwoch findet unter der bewährten Leitung von Übungsleiterin Erika Zoller in der Zeit von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr ein Ganzkörpertraining im Gemeinderaum der Kirche in Wittlohe  statt. Geturnt wird unter anderem mit Kleingeräten wie Bällen, Holzstäben, Teppichfliesen, Therabändern und Gewichten. Es werden auch Übungen aus den Bereichen Pilates und Sturzprohylaxe angeboten. Gleichgewichtsübungen sind ebenso wichtig wie ein Kraft- und Ausdauertraining. Die Übungen sind durch Anbieten von Differenzierungen von Jedem durchzuführen. Auch Sportneu- und wiedereinsteiger sind in dieser Gymnastikgruppe gut aufgehoben. Die Teilnehmerinnen lernen, auf ihr eigenes Körpergefühl zu hören.

Am Ende der Übungsstunde werden die Muskeln gedehnt. Manchmal tauchen die Teilnehmerinnen ein in die Bilderwelt der Fantasie durch Fantasiereisen.

Auch die Geselligkeit in der Gruppe kommt nicht zu kurz. Zweimal im Jahr – jeweils vor den Sommerferien und in der Adventszeit – findet ein gemeinsames Frühstück statt. Vor dem Frühstück wird mit dem Fahrrad gefahren bzw. gewandert.

Wer Lust hat auch etwas für seine Fitness zu tun, kann gern mittwochs morgens zum Turnen ins Gemeindehaus kommen. 

Ansprechpartner:

Erika Zoller, Hohenaverbergen Telefon 04238 / 471
Gemeindebüro, Telefon 04238 / 493