Pflanzaktion im St.-Jakobi-Wald ging in die sechste Runde

Einen Beitrag zum Klimaschutz leisteten weit über 100 Menschen, die der Einladung zum sechsten Pflanzfest gefolgt waren. 37 Laubbäume fanden bei der Herbstaktion ihren Platz im St.-Jakobi-Wald. Darunter waren Klassiker wie Eichen und Buchen, aber auch Wildbirne und Erle standen auf der Pflanzliste. Besonders freute sich der Kirchenvorstand mit Pastor Wilhelm Timme  dabei über die Vielseitigkeit ihrer „Sponsoren  weiterlesen