Jakobinchens Adventsweg in Bildern

Jakobinchens Adventsweg erfreute viele Kinder

Das Team der Familienkirche hatte am ersten Advent zu einem Vormittag, der in besonderer Weise für Familien mit Kindern gestaltet wurde, in die Kirche eingeladen. Ab 10 Uhr hieß es mitmachen statt nur zuhören. Unter der Überschrift: "Die Kirchenmaus sucht den Advent" hatte das Team einen bunten Weg voller Überraschungen vorbereitet.

 Zusammen mit den Kindern machte sich Jakobinchen die Kirchenmaus auf einen spannenden und aufregenden „Adventsweg“. Zusammen erfuhren sie, dass man den Advent spüren, teilen und verschenken kann. Er ist in den Herzen der Menschen und von Gott. Er macht Feinde zu Freunden und ist ein großes Geschenk! 29. Dezember 2015

Impressionen „Adventsweg“: