Zeitgeschichtliche Werkstatt nimmt Formen an