Zum Inhalt springen

Sonja Butz-Georg

Team
  • Gesamte Inhalte

    898
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. bis
    Auch in diesem Jahr ist wieder ein Gottesdienst zur Einschulung geplant. Wegen der Corona-Pandemie wird der Gottesdienst im Pfarrgarten gefeiert.
  2. bis
    Wir feiern Gottesdienst im Wittlohe Pfarrgarten unter Corona-Abstandsregeln
  3. Wir feiern wieder einen Abendgottesdienst und beschäftigen uns damit, was wir gegen den Klimawandel tun können. Das Abendgottesdienst-Team und Salvija Sektor an der Orgel freuen sich auf viele Interessierte.
  4. Mein Name ist Dietrich Rechholtz, ich bin 74 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Die soziale Komponente des christlichen Glaubens hat eine große Bedeutung für mich. Wir haben in den vergangenen Jahren viele Dinge auf den Weg gebracht und erledigt. Einiges davon ist bestimmt unbemerkt geblieben. Wir haben es dennoch alles mit Engagement und großer Freude getan.
  5. Ich bin Susanne Dittmer, 48 Jahre alt, wohnhaft in Neddenaverbergen, verheiratet und habe zwei 23-jährige Söhne. Beruflich arbeite ich zu Hause in der Landwirtschaft. Seit acht Jahren bin ich im Kirchenvorstand in Wittlohe. Viele Arbeiten werden in Ausschüssen erledigt, unter anderem bin ich im Bauausschuss und als gelernte Bankkauffrau kümmere ich mich mit um die Finanzen der Kirchengemeinde. Auch sortiere ich die Kleidung in der Klamottenkiste. Die Arbeit für die Kirche macht mir viel Spaß.
  6. Seit 2012 bin ich nun im Kirchenvorstand. Spaß macht diese Arbeit nicht immer, aber sie ist herausfordernd, anspruchsvoll und wichtig für die Kirchengemeinde. Außerdem habe ich natürlich auch Spaß gehabt. Ich bin 50 Jahre alt und wohne mit meinem Ehemann und meiner Tochter seit 2007 in Otersen. In diesem schönen Dorf mit vielen netten Einwohnern fühle ich mich sehr wohl. Ich arbeite in Verden als Rechtsanwältin. In meiner Amtszeit haben wir im Kirchenvorstand einige Projekte auf den Weg gebracht. Daran gilt es nun weiterzuarbeiten. Für die Kirchengemeinde bin ich auch im Kirchenkreistag u
  7. Sonja Butz-Georg

    Birgit Söhn

    Ich lebe mit meinem Mann seit 1984 in Hohenaverbergen. Hier genießen wir das Dorfleben und schätzen die Nähe zur Natur. Unsere erwachsenen Söhne sind nicht mehr vor Ort. Sie haben aufgrund ihrer Berufs- und Studienwahl ihre Lebensmittelpunkte in Bremen und Köln gefunden. Durch positive Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde und der Bitte, bei der Kirchenvorstandswahl zu kandidieren, habe ich nach reiflicher Überlegung, den Entschluss gefasst, mich um dieses Ehrenamt zu bewerben.
  8. bis
    Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat in der Küche im Gemeindehaus.
  9. bis
    Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat in der Küche im Gemeindehaus.
  10. bis
    Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat in der Küche im Gemeindehaus.
  11. bis
    Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat in der Küche im Gemeindehaus.
  12. bis
    Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat in der Küche im Gemeindehaus.
  13. bis
    Es treffen sich die Mitarbeitenden mit Sofia um die neue Homepage zu gestalten

Losung

05.12.2020

Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen ist Gott in seiner heiligen Wohnung, ein Gott, der die Einsamen nach Hause bringt, der die Gefangenen herausführt, dass es ihnen wohlgehe.

Psalm 68,6-7  

Wanderstab Ausgaben

Kontakt

Pfarrbüro Kirchengemeinde Wittlohe

Stemmener Strasse 20a
27308 Kirchlinteln
04238 - 493
kg.wittlohe@evlka.de

Öffnungszeiten:
Dienstag 14:30-18:30 Uhr
Donnerstag 08:30-12:30 Uhr

Mitarbeiter - Impressum

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.