Zum Inhalt springen

Weihnachtliches Konzert in der Kirche in Wittlohe

Aktuelle Termine
Sonja Butz-Georg

Konzert mit Grimbaldi Stubnmusi aus München, Marion Höra an der Orgel und Thorben Söhn mit Adventsgeschichte.

Das Grimbaldi Stubnmusi Ensemble besteht aus Angelika Kreuzer am Hackbrett: Martin Hock an der Zither, Herbert Kreuzer, an der Gitarre und Christine Hock am Bass.

Die Grimbaldi Stubnmusi spielt seit 1993 als Gruppe zusammen. Angefangen hat alles mit der Vorbereitung eines volksmusikalischen Ständchens zum 60. Geburtstag des Vaters der beiden Geschwister Angelika und Martin. Was anfangs noch an Technik gefehlt hat, wurde mit Begeisterung wettgemacht. 
An der „Münchner Schule für Volksmusik“ lernten sie danach mit professioneller Hilfe das richtige Zusammenspielen. 

Der Name „Grimbaldi“ ist ein Kunstwort und setzt sich aus den Straßennamen des Wohnorts der beiden Familien im Münchener Osten zusammen: Grimmeisenstraße und Rambaldistraße.

Schwerpunkt des Repertoires ist die alpenländische Volksmusik, aber auch klassische Stücke oder moderne Rhythmen werden gerne gespielt. 

Im Anschluss gibt es Glühwein und Punsch.

Losung

31.12.2022

So spricht der Herr: Ich will mich selbst als Wache um mein Haus lagern.

Sacharja 9,8  

Wanderstab Ausgaben

Kontakt

Pfarrbüro Kirchengemeinde Wittlohe

Stemmener Strasse 20a
27308 Kirchlinteln
04238 - 493
kg.wittlohe@evlka.de

Öffnungszeiten:
Dienstag 16:00-18:00 Uhr
Donnerstag 10:00-12:00 Uhr

Mitarbeiter - Impressum

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.